Freitag, 9. Januar 2015

Workshop Gewaltprävention

Unsere Schule wurde am 15.10.14 mit dem Zertifikat respect@school ausgezeichnet.

Dieses Projekt zur Gewalt- und Mobbingprävention wird in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendanwaltschaft (KiJA OÖ) durchgeführt.

Die beiden dritten Klassen nehmen im Jänner und Februar  je eineinhalb Tage an einem Workshop zur Mobbing- und Gewaltprävention mit TrainerInnen der KiJA teil. Da Mobbing in jeder Klasse vorkommen kann, ist es wichtig, dass wir diese Tatsache bewusst im Auge behalten.

Das soziale Klima in der  Klasse ist uns wichtig - wir wollen präventiv arbeiten, damit Gewalt  in unserer Schule nicht verharmlost und geduldet wird.

Die Workshops der KiJA helfen konkret, die Situation in der jeweiligen Klasse mit Spielen und Gruppenarbeiten zu analysieren und auf mögliche Probleme aufmerksam zu machen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen