Sonntag, 20. März 2016

Autorenbegegnung mit Robert Klement

Am 17. März 2016 besuchte Robert Klement unsere Schule. In zwei anregend gestalteteen Stunden stellte er den 3. und 4. Klassen seine Bücher vor, aus denen er auch las.

Als besonders interessant bewerteten die Schülerinnen und Schüler den Umstand, dass viele von Klements Büchern auf von ihm selbst vor Ort recherchierten Hintergrundinformationen basieren.

In den Bann zog er sein Publikum auch mit der dramatischen und auch romantischen Geschichte Kitty Jays, eines Mädchens aus Dartmoor. Ihr Schicksal thematisierte er in dem Buch "Warte, bis die Nacht anbricht".

Beim Literaturquiz gewannen die Sieger "Entführt - Allein mit der Angst", den zuletzt erschienenen Krimi von Robert Klement.

Weitere Fotos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen