Montag, 4. April 2016

Niemals vergessen!

Am 1. April 2016 fuhren die Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b in die Gedenkstätte Mauthausen. In Kleingruppen wurden Workshops und ein Rundgang durchgeführt. Im Zentrum standen die Menschen und ihre Schicksale und ihr Leidensweg.
Das Thema Nationalsozialismus stellt einen Schwerpunkt im Geschichtsunterricht der 4. Klasse dar.


Weitere Fotos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen