Sonntag, 27. November 2016

Mitmachkonzert Vivaldi

Wer ist Vivaldi?
Kann eine Geige wie ein Vogel singen?
Wie kann man einen Bach, ein Gewitter, Hundegebell, Träume oder die Kälte des Winters musikalisch darstellen?

Beim Mitmachkonzert "Die vier Jahreszeiten" konnten die Kinder der ersten und zweiten Klassen nicht nur die Musik Vivaldis genießen, sondern wurden mit lustigen Höraufgaben sensibilisiert, Vogelgezwitscher, einen rauschenden Bach oder Blitz und Donner, Hundegebell, die Träume eines Schäfers und die Kälte des Winters im Musikstück zu erkennen. Beim Winter-Stück bekam sogar die Geige ein kleines Häubchen!

Beim gemeinsamen Tanz waren dann viele Kinder aktiv mit dabei.

Weitere Fotos

Keine Kommentare: