Mittwoch, 31. Mai 2017

Streichelzoo

Die 2a hat am 18. Mai 2017 ihr Projekt "Help, yes we can!" durch eine Hilfsaktion im Streichelzoo des Diakoniewerks fortgesetzt.
Der Streichelzoo ist ein Arbeitsplatz für Menschen mit Beeinträchtigung, die bei ihrer Arbeit im Umgang mit anderen Menschen Begleitung und Unterstützung brauchen.
Mit ihnen gemeinsam haben die Schülerinnen und Schüler ein neues Hasengehege gebaut, Zäune repariert, Gehege gesäubert und die Obststreuwiese von altem Holz befreit.
Sie haben an diesem Tag nicht nur gegenseitige Rücksichtnahme, sonder auch Achtsamkeit gegenüber den Menschen, den Tieren und der Natur gelernt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen